logo_Modellbau_05
H814 Schweinestall
H814_D_02
H814_D_04
_______________________________________________________
Modellbau Luft
Manfred Luft
Steinäckerweg 5                                                      89173 Lonsee - Germany
Tel.   +49 7336 784                                                  kontakt@modellbauluft.de

H814  Schweinestall Diebach

Das Original des Kleintierstalls, für Hühner u.ä. Tiere stand ca.100 Jahre eingequetscht in einem Hinterhof in Diebach.
Vollkommen heruntergekommen, wanderte das Gebäude 1980 in das 30 km entfernte “Hohenloher Freilandmuseum Schwäbisch  Hall-Wackershofen”,  wo
es 1982  in neuem Glanz wieder auferstand.

Das Modell zeigt den alten unrestaurierten Zustand von ca. 1970 - 1980.

Besonderheiten:
- Dächer  gewellt, durchhängend in  “Einzelziegeloptik” gestaltet (Urmodelle  mit
   ca. 1140 Einzelziegeln hergestellt).
- Die Wände u. das Fachwerk wurden in Gips handgraviert, mit  abbröckelnden
  Putzpartien,
  Rissen und ausgebesser ten Schadstellen.
- Türen, teilweise  beidseitig, mit feinster Holzoberfläche inklusive  Ast- und
  Nagellöcher.
- UG-Innenwände und Boden komplett durchgestaltet.
- Trapezförmiger Grundriss des Gebäudes..

21-teiliger Gips-/Resinbausatz

L x B x H : 8,3  x 4,4 x 7,0 cm

H814   
Schweinestall Diebach / Rohling
Piggery Diebach / unpainted
 

Katalogseite

acrobat_01
H814_02